single image
PC PS4 Xbox One

Die besten Kampfspiele des Jahres 2019

Mit 2018, das so ein großartiges Jahr für Kampfspiele ist, mit Spielen wie Smash Ultimate, Dragon Ball FighterZ, Soul Calibur VI und Street Fighter V: Arcade Edition, ist ein schwieriger Akt, der für Kampfspiele im Jahr 2019 folgen wird. Das Gute daran ist, dass es nach dem Aussehen einige unglaubliche Kampfspiele auf dem Weg ins Jahr 2019 gibt, von denen einige nicht allzu weit entfernt sind. Hier sind einige der besten Kampfspiele, auf die Sie sich 2019 freuen können. Schauen Sie sich auch unsere besten Feigenspiele an, die jemals entwickelt wurden.

Mortal Kombat 11:

Mit einer anstehenden Veröffentlichung am 23. April sieht Netherrealm so aus, als würde es damit den Ball aus dem Park schlagen. Es hat nicht nur einige der besten Grafiken, die bisher in einem Mortal Kombat-Spiel zu sehen waren, sondern es sind auch eine Menge Optimierungen und Verbesserungen geplant, wie z.B. eine Überarbeitung des Fatality-Systems, sowie Charakteranpassungen und ein starker Schwerpunkt auf Online-Spielen und der eSports-Szene. Obwohl es noch einige Monate bis dahin ist, sieht es so aus, als ob es sich um einen soliden Einstieg in das MK-Franchise handeln wird.

Jump Force:

Während es nicht das erste Mal ist, dass das Konzept, einen Haufen Anime-Helden und -Bösewichte in eine Schlägerei zu werfen, herumgespielt wurde, sieht Jump Force so aus, als hätte es die Formel endlich perfektioniert. Mit einem Release-Datum vom 15. Februar sieht Jump Force so aus, als wäre es ein Muss für jeden Anime Fighting Game Fan, oder jeden Anime Fan im Allgemeinen. Jump Force ist ein arenabasierter Kämpfer, obwohl er nicht unbedingt über eine eigene Kampfspielmaschine für komplexe Kombinationen außerhalb von nur Presslocher verfügt. Sie können nicht nur als verschiedene Helden und Bösewichte wie Goku, Naruto, Freiza, Ryuk und sogar Yami-Yugi spielen, Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren eigenen benutzerdefinierten Anime-Helden zu erstellen, um den Story-Modus zu durchspielen. Insgesamt ist es definitiv etwas, das es wert ist, aufgenommen zu werden, vor allem, wenn das Veröffentlichungsdatum so nah ist, dass es wahrscheinlich bis zu dem Zeitpunkt, an dem dieser Artikel veröffentlicht wird, herauskommen wird.

Fantasy Strike:

Während Fantasy Strike im frühen Zugriff spielbar ist, ist die vollständige Veröffentlichung erst im ersten Quartal 2019 geplant. Fantasy Strike hat eine bunte Auswahl an Charakteren, darunter einen, der mit einem wörtlichen Regenbogenpinsel angreift, und einen klaren, zellschattierten Kunststil, der es einfach wirklich lustig macht, ihn zu sehen. Das Interessanteste an Fantasy Strike ist jedoch, dass es im Gegensatz zu den meisten Konkurrenzkämpfern nicht auf komplexe Tasteneingaben oder verrückte Talente manueller Geschicklichkeit angewiesen ist, um wahnsinnige Specials zu schaffen. Fantasy Strike ist mehr auf Newcomer des Genres ausgerichtet und ersetzt den Fokus auf verrückte Inputs wie Gese Howard’s Raging Storm, um sich mehr auf Gedankenspiele und Lernabstände zu konzentrieren. Das heißt nicht, dass du nicht ein paar kranke Combos und Lock-Downs abziehen kannst, aber deine Hände werden am Ende nicht so viele Knoten haben.

Ich wünsche dir viel Spaß bei unseren Best Fighting Games 2019.

 

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may like